Marianne Joergensen , Christian Joergensen

Der Besuch der Kuh (The cow visit)



Video: 10 Min.

Erzähler:
Walter Ehle, Brück
Helmut Döring, Brück

Der Videofilm handelt davon, wie eine Kuh durch Brück geführt wird und was diese Kuh während dieses Gangs wahrnimmt und erfährt. Die Kuh wird etwa 3 km durch den zentralen Teil der Stadt geführt. Die Videobilder der Kuh werden von einem Interviewgespräch mit einem ortsansässigen Bürger begleitet, in welchem ein historischer Rückblick auf die Brücker Beziehung zu Kühen zu hören ist. Brück ist eine kleine Stadt mit etwa 3700 Einwohnern. Früher und auch zu DDR-Zeiten gehörten Landwirtschaft und Viehproduktion zu den wichtigsten Beschäftigungen im Ort. heute ist die Stadt eine moderne Gemeinde mit der Durchgangsstraße als Hauptverkehrsader und schön renovierten Häuserfassaden entlang dieser Straße. Wenn man in die Innenhöfe geht, kann man interessanterweise sehen, dass viele der Häuser noch einen ehemaligen Kuhstall und eine Scheune besitzen, welche die Geschichte über die vergangene, bäuerliche Tradition erzählen.